Film

Der Spielfilm zur Einführung: Zeitreise Migration

Film in Deutsch

Film avec sous-titres français


Dieser Spielfilm (Dauer 18:15 Minuten) führt in die Grundfragen der Migration und in wichtige Aspekte der Migrationsgeschichte in der Schweiz ein. Hauptdarsteller sind fünf Kinder, die in der Schulbibliothek auf ein Buch stossen, das alle Geschichten zur Migration sammelt und erzählt – und ziemlich erstaunliche Tricks auf Lager hat… Der Film eignet sich als unterhaltsamer Einstieg in die Geschichte der Migration


„Zeitreise Migration“ wurde im Auftrag des Migros-Kulturprozent 2012 produziert. Produktionsleitung, Buch und Regie: Stephan Wicki (Zürich). Wissenschaftliche Begleitung: Prof. Dr. Gianni D’Amato und Ilka Steiner (Université de Neuchâtel), Luzius Meyer und Dr. Chrstina vom Brocke (Pädagogische Hochschule Graubünden). Im Abspann des Films werden die übrigen zahlreichen Mitwirkenden genannt.